Stadtradeln 2021 in Lüneburg

Beim Stadtradeln sind 2021 in Lüneburg insge­samt 351.028 geradelte Kilomete geradelte Kilometer zusammen­gekommen. Das war im Vergleich zum Vor­jahr ungefähr um die Hälfte mehr. Das haben 74 Teams mit insgesamt 1.858 aktiven Teil­nehmern geschafft.

Besonders stark waren auch in diesem Jahr Schulteams. Am stärksten waren die Teams der Wilhelm-Raabe-Schule und des Johan­neums, die mit zusammen 507 Radelnden und 93.332 Kilometern mehr als ein Viertel der Gesamtkilometer beisteuerten.

Die Mitglieder des Stadtrats haben zwar noch reichlich Luft nach oben. Sie haben sich aber mit 8 Parlamentarier*innen-Kilometern gegenüber dem Vorjahr deutlich verbessert.

In den drei Lüneburg ADFC-Unterteams radelten 33 Teilnehmer insgesamt 9.725 Kilometer. Das sind 295 Kilometer pro Person. Damit ist unser Team auf Platz 8 von 74 Teams bei den Kilometern pro Kopf.
Bei mehr als 600 Mitgliedern ist aber auch bei uns bezüglich der Teilnahme noch viel Luft nach oben.

Zum zweiten Mal gab es in Lüneburg die Meldeplattform RADar für Mängel in der Radverkehrsinfrastruktur. Dort gin­gen insgesamt 233 Meldungen für das Stadtgebiet ein. Im übrigen Kreisgebiet gingen weitere 23 Meldungen ein.

© 2021 ADFC Lüneburg