Für ein fahrradfreundliches Lüneburg ...
 

Wir sind die Interessenvertretung der Lüneburger RadfahrerInnen und setzen uns dafür ein, dass Radfahren in Lüneburg und Umgebung einfacher und sicherer wird, um vielen Menschen der Umstieg auf dieses umweltfreundliche Verkehrsmittel zu erleichtern.

Neben verkehrspolitischen Aktivitäten werden regelmäßig Radtouren für jedermann veranstaltet. Der ADFC steht für alle Fragen rund ums Fahrrad zur Verfügung.

Einladung zur Veranstaltung

WIE MOBIL BIST DU?

Seien Sie am Mittwoch, 3. Mai 2017, 18:00 - 21:30 Uhr im Foyer des Museums Lüneburg dabei, wenn wir gemeinsam (Bürger*innen, Verwaltung, Politiker*innen, Initiativen und Verbände) einen Abend rund um das Thema Mobilität gestalten. An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit, sich an mehreren Thementischen in drei Diskussionsrunden direkt und intensiv über Ideen und Konzepte für die Mobilität der Zukunft in und um Lüneburg austauschen:

  • Radverkehr
  • Wege zur e-mobilen Stadt
  • Stadtplanung und Verkehr
  • Fußgänger: Freiwild oder Schutzgut?
  • ÖPNV: Wer fährt schon mit dem Bus?
  • Mobilität teilen!
adfc Pannenhilfe

Das Tourenprogramm 2017 ist ab sofort im Öffnet internen Link im aktuellen FensterInfoladen, bei der Touristen-Information und bei den Fahrradhändlern erhältlich. 

Als pdf-Datei können Sie das Leitet Herunterladen der Datei einTourenprogramm 2017 hier herunter laden. 

Vielen Dank für die Teilnahme am
Öffnet externen Link in neuem FensterADFC-Fahrradklima-Test

Das Ergebnis wird am 19. Mai veröffentlicht.

© 2017 ADFC Lüneburg